Gästebuch

Kommentare: 83
  • #83

    Gabi (Donnerstag, 20 Februar 2014 11:59)

    Wir haben die gestrige Vorstellung besucht und es war genial. Vielen Dank für die tolle Unterhaltung. Grossartig. Ein wunderbarer Abend (Geb. Geschenk für meinen Mann).Weiterhin viel Erfolg.
    Liebe Grüsse Leo u. Gabi Zimmermann

  • #82

    Felice W. (Montag, 17 Februar 2014 12:34)

    BRAVO und DANKE an spock und das ganze Team! Ich habe die NDO nun dreimal besucht und war jedesmal hingerissen von der liebevollen und schwungvollen Inszenierung. (Einen einzigen Wermutstropfen gibt es dabei: meiner Ansicht nach ist Sven Epiney als Bunkerwilly eine traurige Fehlbesetzung. Der Mann kann kein Züritüüsch und weder tanzen noch singen.)

    Felice

  • #81

    Ruth und Hansruedi (Samstag, 11 Januar 2014 14:48)

    Grüss euch alle
    Ich habe meinem Mann die Eintrittskarte im Oktober 2013 zu seinem 77. Geburtstag geschenkt und am 9. Januar 2014 haben wir nun das Theater besucht. Es war einfach herrlich, wir haben uns köstlich amüsiert. Es war ein toller Abend und wir haben riesig gelacht u.a., als "Heiri" die beiden erfundenen Strophen vom Parkhaus Opera und vom "Täschli-Kauf" gesungen hat. Herzlichen Dank für den wunderschönen und lustigen Abend!
    Liebe Grüsse, Ruth und Hansruedi Lehmann

  • #80

    Elsbeth S. (Freitag, 15 November 2013 08:41)

    Grüezi mitenand
    Zum zweiten Mal haben mein Mann und ich diese grossartige Aufführung besucht, einfach traumhaft! Im Gegensatz zum letzten Mal gibt es für uns diesmal etwas zu beanstanden: Rasch haben wir gemerkt, dass wegen grosser Nachfrage zusätzliche Plätze organisiert wurden, was wir verstehen, nur: Mein Mann sass nun nicht mehr neben mir, sondern hinter mir, Kommunikation gleich null, enger gings nicht mehr! Links und rechts von uns wurde über das gleiche heftig diskutiert! Bis zur Pause sassen wir auf dem trockenen, danach musste man sich fast beeilen mit trinken, der zweite Akt ist kurz! Die Leistung der Schauspieler ist genial, und trotzdem sind wir ernüchtert nach Hause gefahren, denn der Preis war der selbe wie letztes Mal, das war nicht okay! Freundliche Grüsse, Elsbeth Schnell

  • #79

    leisi (Sonntag, 03 November 2013 13:48)

    gestern durften wir einen wunderschönen tag/abend in zürich verbringen! das milde wetter stimmte und die aufführung im bernhard-theater war einfach der wahnsinn! wir wünschen euch viele tolle aufführungen und ein begeisterungsfähiges publikum! Super!

  • #78

    Toni W. (Dienstag, 15 Oktober 2013 00:40)

    Grüezi Herr Piagi
    Gerne erinnere ich mich an unsere kurze Unterhaltung vor zwei Monaten in einem Beizli
    mit Sonnendach und Vorgarten (Stichwort Frau Barmettler) Die damalige Gardererobiere
    das war die Frau mit der kleinsten Rolle im BERNHARD jedoch von grosser Wichtigkeit
    Pelzmantelbewachung und mehr in der Pause war ein Schwatz üblich.DOMINIK DACHS
    bleibt auf der Strecke und ist durch GAMEBOY ersetzt! Gerne möchte ich Sie noch mit Vock auf der Bühne sehen.
    Freundliche Grüsse Toni Wenk

  • #77

    Nadine (Sonntag, 06 November 2011 20:30)

    Ich finde es toll das es dieses Stück jetzt auf DVD gibt.

    Wer Fan der "Kleinen Niederdorfoper" ist, sollte sich die DVD kaufen. Sie ist wirklich super gemacht. Und man kann wann immer man will einen Abstecher ins Lämmli machen.
    Einfach super.

  • #76

    Sergio (Montag, 11 April 2011 14:36)

    GROSSARTIG !!!!
    Die ganze Truppe spielt sensationell "Eifach dä HAMMER!"
    Am Samstag, 09.April 2011 dürften wir der Premiere von "Bunker-Willy" beiwohnen. Er hat das super gemacht!!
    Da ich noch zu dieser Generation gehöre die die kleinen Niederdorfoper nie live gesehen und gehört hat, war das für mich gestern Abend ein wünderschöner Erlebnis!
    Ich möchte allen Schauspielerinnen / Schauspieler ein riesen Kompliment machen: Alle waren einfach super genial, grossartig und einzigartig.
    Auch allen Helferinnen und Helfer vor und hinter der Bühne ein herzlichen Dankschön für diesen wunderschönen Abend bei euch.
    Macht weiter so!
    Ich glaube auch diese Version der "kleinen Niedrdorfoper" wird unvergesslich bleiben!!
    Mit musikalischen Grüssen vom Bodensee
    Sergio

  • #75

    Karin und Kurt (Donnerstag, 24 März 2011 14:37)

    Wir waren in der gestrigen Vorstellung und sind einfach nur begeistert, eine super Leistung aller Darsteller. Die Rolle des Heiri ist Erich Vock wie auf den Leib geschneidert.

    Ein riesiges Kompliment und weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

  • #74

    Maya Mosimann (Sonntag, 20 März 2011 18:46)

    Nach 2010 musste ich „Die kleine Niederdorfoper“ nochmals wiedersehen und diesmal in vorderster Front! Dieses Erlebnis war noch intensiver! Ich habe die ganze Geschichte wirklich miterlebt, mitgefeiert, mitgelitten, mitgesungen und einen Abend lang alles Alltägliche und Lästige vergessen können! Es war wiederum grossartig und ich bin sehr froh dass ich wieder live mit dabei war.
    1000 Dank an alle Mitwirkenden für die grossartigen Leistungen und den Superabend!
    Weiterhin alles Gute und viel Glück wünscht Allen mit herzlichen Grüssen
    Maya Mosimann

  • #73

    Erna und Ruh (Sonntag, 20 März 2011 10:23)

    Es wird uns für ganz lange Zeit, ein Unvergessliches Erlebnis sein, der Abend vom 19.März 2011. Vielen herzlichen Dank an die super Leistungen aller Beteiligten. Vor allem Erich Vock und Maya Brunner. Für den Rest der Vorstellungen,wünschen wir Euch allen noch toi, toi, toi.

  • #72

    Edith und Martin Stillhart (Sonntag, 20 März 2011 08:18)

    Einfach genial! Als Geburtstagsgeschenk durften wir einen unvergesslichen und unterhaltsamen Abend geniessen. Danke an alle Darsteller. Macht weiter so!!!

  • #71

    Eveline und Oswin (Freitag, 11 März 2011 08:24)

    Ganz herzlichen Dank für den unvergesslichen und wunderschönen Abend. Es hat einfach nur Spass gemacht. Wir kommen sehr gerne wieder. Merci merci merci.

  • #70

    Vreni und Ernst (Donnerstag, 03 März 2011 10:25)

    Gestern besuchten wir nach 2010 die Vorstellung erneut. Einfach toll. Unterhaltsam, lustig und grossartige Leistung von allen Darstellern. Ihr habt den Applaus wirklich verdient. Vielleicht entscheidet Ihr Euch für eine weitere Saison!!!! Wir aus dem Baselbiet wären jedenfalls wieder dabei.

  • #69

    Nelly & Rolf Staub (Montag, 28 Februar 2011 15:03)

    Am 26.2. haben wir am Tisch 23 das Weihnachtsgeschenk unserer Tochter Andrea eingelöst und uns rundum gefreut und grossartig amüsiert. Danke vielmals, noch immer klingts nach. Und Hut ab, wie nur schafft es das Ensemble über Wochen täglich eine solch tolle Leistung zu erbringen. Bravo

  • #68

    Peter und Agnes (Montag, 28 Februar 2011 11:36)

    Es hat sich gelohnt zu warten, Bestelldatum der Tickets Februar 2010 Aufführung am Samstag 6.2.2011. Die kleine Niederdorfoper es war ein Hit, von der ersten bis zur letzten Minute. Ich kannte die Niederdorfoper nur vom Fersehen aber mit Erich Vock als Heiri war es einfach genial, fantastisch, es gäbe noch mehr Attribute aber das würde den Rahmen sprengen. Jeder franken Eintritt hat sich gelohnt. Liebe Grüsse aus dem Zürher Oberland

  • #67

    Bickel Susanne (Montag, 28 Februar 2011 11:15)

    Es war einfach super, super, supertoll! Danke für den unterhaltsamen Samstag Abend.

  • #66

    Family Rick (Sonntag, 27 Februar 2011 11:11)

    Wir sind immer noch begeistert von der gestrigen Vorstellung.
    Es war von der ersten bis zur letzten Minute unterhaltsam (auch für Kinder). Dankeschön an alle. Liebe Grüsse aus Uri

  • #65

    Ursula + Bruno Pfister (Mittwoch, 23 Februar 2011 19:25)

    toll, einfach toll, es hat sich absolut gelohnt vom Tessin extra anzureisen. Wir haben den gestrigen Abend mehr als genossen. Ein grosses Dankeschön an Alle!!

  • #64

    Beat & Therese (Donnerstag, 17 Februar 2011 11:34)

    Gemnial, brilliante Aufführung. Wir mögen uns an die Originalversion noch gerade so erinnern - die war auch gut, die Version 2011 aber stellt alles in den Schatten

  • #63

    Monika (Montag, 14 Februar 2011 14:50)

    Ich war vorgestern Samstag da. Vielen herzlichen Dank! Mir hets sehr sehr gut gefallen!!

  • #62

    Elisabeth und Kurth (Freitag, 04 Februar 2011 11:13)

    Am 23. Januar 2011 genossen wir die ausgezeichnete Vorstellung.
    Ich habe die "Niederdorfoper" bereits 3-mal live erlebt: Im Stadttheater Solothurn in den 50ern,2-mal im Corso Zürich mit Ruedi etc. Ihre Interpretationen der Figuren sind meisterhaft! Vielen Dank für das Erlebnis.

  • #61

    Richard (Donnerstag, 03 Februar 2011 18:08)

    Wir waren am 22.01.2011 im Theater. Auch wir haben die Tickets über ein Jahr gehütet. Aber es hat sich gelohnt. Einfach nur TOLL!!!
    Gerne würde ich nochmals gehen, aber man bekommt leider keine Karten mehr für mehrere Personen.
    Gerne hüte ich wieder ein Jahr Karten, wenn ich dafür nächstes Jahr nochmals kommen kann. Wie wäre es mit noch einer Saison anhängen??

  • #60

    Hans-Ueli (Montag, 31 Januar 2011 09:20)

    Wir, die ganze Familie 5 Personen, waren gestern Sonntag,30.01.2011 in Eurer Vorstellung. Wir sind alle sehr begeistert was da in dieser Vorstellung geboten wurde. Das ist absolute Weltspitze. Kein Wunder, mit so Top Schauspielern und Interpreten. Herzlichen Dank an Herrn Erich Vock und Ensemble.

  • #59

    Franziska (Samstag, 29 Januar 2011 10:10)

    Gestern abend war ich im Bernhardtheater. Seit über einem Jahr habe ich die Tickets gehütet, wollte ich doch meinem Mann bereits letztes Jahr eine Geburttagsfreude damit bereiten. Nun war es endlich soweit!
    Mit viel Wehmut bin ich gedanklich immer wieder zu Ruedi Walter, Margrith Rainer und Ines Torelli gewandert und habe auch ab und zu für sie aplaudiert.
    Aber Ihnen, Herr Vock und Ihren Kollegen/Kolleginnen will ich ein ganz grosses Dankeschön geben! Sie alle haben die kleine Niederdorfoper leben lassen und die beiden verstorbenen Künstler sehr würdevoll und unglaublich liebevoll auf der Bühne mitleben lassen. Es war für mich unbeschreblich wie die Rollen besetzt wurden und mit Schwingungen gefüllt wurden die mir ja so bekannt vorkamen. Nicht nur die Texte selber, sondern wie die Worte in der Betonung erschienen, zeigte mir Ihren grossen Respekt vor den damaligen Künstern. Ganz herzlichen Dank, es war unglaublich schön! Als Verehrerin von Ruedi Walter hätte ich Ihnen Herr Vock, enorm gerne die Hand gegeben und Ihnen gesagt wie wunderbar Sie Ruedi Walter in der Rolle als Heiri ersetzen. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass das jemand schafft. Kompliment und Danke!!!

  • #58

    Ruthli (Dienstag, 25 Januar 2011 15:33)

    am Sonntag aus dem Emmental angereist und total begeistert von der Aufführung, den Schauspielern, Drinks und Sbrinzmöckli..ein absolutes Januar Highlight, Merci

  • #57

    Annarosa (Dienstag, 25 Januar 2011 09:22)

    es riise Kompliment a euch alli, so öppis tolls hani scho lang nümme gseh!!!

  • #56

    nico fan (Donnerstag, 18 März 2010 19:49)

    ich bin absolut begeistert von diesem wunderschönen schauspieler! Nico savary!!! könnte man da ein autogramm bekommen?

  • #55

    Carmela (Montag, 22 Februar 2010 12:26)

    Ich war gestern bei euer letzten Aufführung in diesem Jahr dabei und es war wirklich suuuper!!!! Ich bin 17 Jahre alt und hätte wirklich nie gedacht, dass es mir so gut gefallen würde. An Erich Vock ein riesen Kompliment, du hast wirklich alles gegeben und super gespielt. Auch sehr gefreut habe ich mich, als riesen Fan, auf Sven Epiney. =) Du hast wirklich super ausgesehen und hast mir auch sehr gut gefallen. Aber auch alle anderen Schauspieler haben tolle Arbeit geleistet! DANKE!!! Und eines ist für mich auf jeden Fall klar, nächstes Jahr kommme ich wieder! =) Nochmals DANKE und weiter so!!
    Liebe Grüsse aus Urdorf
    Carmela

  • #54

    hess willy (Sonntag, 07 Februar 2010 13:52)

    Allen Mitwirkenden ein ganz grosses BRAVO des war Spitze, wir Danken Euch allen für diese grossartige Vorführung.Macht weiter so, wir wünschen dem ganzem Ensemble weiterhin viel Erfolg. Ein ganz speziell grosses Lob an Erich Vock, der es gewagt hat die von Ruedi Walter so hervorragend gespielte Rolle,so ausgesprochen gut zu interpretieren. Herzlichen Dank nochmals allen !!!

  • #53

    Walker Beat (Sonntag, 07 Februar 2010 07:15)


    GROSSARTIG !!!!
    Die ganze Truppe spielt sensationell ABSOLUTE SPITZE

    Gestern Samstag, 06.Februar 2010 ergatterte ich zwei Minuten bevor die Vorstellung begann noch per Zufall noch ein Ticket in der ersten Reihe.

    Da ich noch zu dieser Generation gehört die die kleinen Niederdorfoper nie Live gesehen habe, war das für mich gestern Abend der einfach der Hammer!

    Ich möchte allen Schauspielerinnen / Schauspieler ein riesen Kompliment machen es war einfach super genial, grossartig, einzigartig was Ihr gestern uns gezeigt habt.

    Auch allen der Mitwirkenden und Helferinnen und Helfer vor und hinter der Bühne ein herzlichen Dankschön für diesen wunderschönen Abend bei euch.

    Ihr habe einen super Job gemacht!

    PS Sorry. Ich weiss das ein Juchzer nicht in die Oper gehört: Aber wenn die aber ganz tief von Herzen kommen habe Sie auch dort einen Platz 

    Ein Vergleich mit den "alten“ Aufführungen braucht Ihr nicht zu scheuen... Auch diese Version wird unvergesslich werden.

    Beat

  • #52

    B (Sonntag, 07 Februar 2010 06:31)

    GROSSARTIG !!!!

  • #51

    Peter Brandenberger 8942 Oberrieden (Samstag, 06 Februar 2010)

    Ein grosser Fan von Margrit Rainer, Ruedi Walter, Ines Torelli, Inigo Gallo usw.
    Erlebte gestern Abend im Bernhard Theater als Gast im "Lämmli" ein wundervollen, spritzigen Abend. Eine tolle Leistung der ganzen Company. Erich Vock steht Ruedi Walter in nichts nach. Er spielt den Bauern Heiri und nicht Ruedi Walter. Es war toll, dass die Besucher teilweise mitsangen. Ein gelungener Abend. Herzliche Glückwünsche für den Mut, sich an das Orginal zu wagen und Glückwünsche für den tollen Abend.
    Ein beglückter Zuschauer, ..peter brandenberger..

  • #50

    Peter Brandenberger 8942 Oberrieden (Samstag, 06 Februar 2010 21:18)

    Ein grosser Fan von Margrit Rainer, Ruedi Walter, Ines Torelli usw. Dies ist vor langer Zeit gewesen und ich schaue mir die Vorstellung ex DVD an.
    Heute haben wir aber die Chance das Ganze wieder LIVE zu sehen. Und was für ein Abend war es. Grosse Klasse, tolles Ensemble. Ja im Lämmli da isch immer etwas los. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten für den wunderschönen, beglückenden Abend.
    ..peter brandenberger..

  • #49

    zuber petra (Donnerstag, 04 Februar 2010 12:49)

    ich war gestern in der vorstellung und ich muss sagen das es einfach genial war. es hat spass gemacht euch zu zuschauen und ich finde es toll das ihr was neues ausprobiert habt

  • #48

    Danja Kappeler (Sonntag, 31 Januar 2010 12:35)

    Ja die Aufführung ist wirklich spitzenmässig. Alle Schauspieler standen mit so einer Freude auf der Bühne. Das hat meine Familie und mich sofort mitgerissen. Eine besondere Note gab auch der Mix aus alteingesessenen Niederdörflern und erfrischenen Neuzuzüglern. Jede einzelne Rolle ist Perfekt besetzt so dass das ganze Ensemble zu einem unvergesslichen Bild verschmilzt. Herr Vock Herr Spiess, Herr Sieber, Grosses Kompliment. Herr Strebel, die dezente Musik verleiht dem ganzen Erlebniss das I Tüpfchen.
    Allen Beteiligten vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend:-)

  • #47

    Kappeler Danja (Sonntag, 31 Januar 2010 12:05)

    Schon lange habe ich auf eine Wiederaufführeung der kleinen Niederdorfoper gehofft. Ich kannte ja vorher "nur" die DVD Version da ich von Alters wegen keine Gelegenheit hatte das Spektael live zu erleben. Ich finde Sie haben diese schwierige Aufgabe grossartig gemeistert. Viel Bekanntes und dezente und punktgenau eingeflochtene Aktualisierungen. Einen Dämpfer auf die Vorfreude gabs aber leider vor Beginn der Aufführung. Die hintersten Plätze stellten sich nämlich als Barhocker heraus, was im Vorfeld nicht erwähnt wurde. Für uns ging es ja grad noch so, obschon es such für meine Mutter mit ihren Venenproblemen nicht ideal war. An unserem Tisch war jedoch auch ein älterer Herr und am Nebentisch eine 85 jährige Dame. Für diese Herrschaften sind Barhocker nun wirklich unzumutbar. Also für's nächste mal bitte unbedingt im Vorfeld klar angeben. Ansonsten weiter so!

  • #46

    meier franz (Montag, 25 Januar 2010 22:02)

    ich finde die erste version der niederdorfoper viel besser....ruedi walter und margrit rainer sind niemals zu ersetzen...bessere schauspielerqualitäten...

  • #45

    Reto Casagrande (Sonntag, 24 Januar 2010 20:46)

    Nachricht: Hallo liebes Team

    War am Freitag in der Vorstellung und war einfach begeistert. Ja echt es war spitzenklasse. Ein grosses Komplimment an alle!
    Ich wünsche allen weiterhin viel Erfolg und freue mich auf ein
    Wiedersehn.

    Freundliche Grüsse
    Reto Casagrande

  • #44

    Jörg Röthlisberger (Donnerstag, 14 Januar 2010 02:04)

    Wir durften Heute (resp. Gestern) einen unvergesslichen Abend im Bernhard Theater verbringen. Es ist toll, die Begeisterung in den Gesichtern der Darsteller zu sehen und zu spüren, dass jeder Spass an seinem Engagement hat. Die Zeit ist wie im Flug vergangen und die Handlung lässt keine Langeweile zu.
    Danke, dass wir eure Gäste sein durften!
    5 aus dem Emmental...

  • #43

    Maya Mosimann (Samstag, 09 Januar 2010 20:30)

    Super, dass die kleine Niederdorfoper auferstanden ist! Das Stück ist Kult! Ein Hoch und grosses Kompliment an die Initianten, geniale Idee – der Grosserfolg beweist es! Wir kennen die „Originalfassung“ mit den Grossen der Schweizer Theaterszene, die Auflage 2009 steht ihr in nichts nach und ist genau so sehenswert. Erstaunlich ist, was Sie auf dieser kleinen Bühne fertig bringen. Schön wie sie das Publikum mit einbeziehen im „Lämmli“. Es hat uns total gut gefallen wir sind begeistert! Vor allem gefällt uns, dass die Niederdorfoper im alten Stil mit Originaltexten aufgeführt wird und nicht modernisiert – ein Stück altes Zürich, wie liebenswert, originell, humorvoll, dramatisch…!!!
    Danke, wir kommen im nächsten Jahr noch so gerne wieder, versprochen!
    Alles Gute und viel Glück weiterhin, herzliche Grüsse und auf Wiedersehen:
    Maya Mosimann Luzern Marti und Walter Humbel Zürich

  • #42

    Chiara Zgraggen (Montag, 04 Januar 2010 13:51)

    Ich bin fasziniert vo diesem Musical/ dieser Oper! Es ist so toll, dass viele schweizer Stars dabei sind! Ich bin zwar erst 12, aber ich finde die kleine Niederdorfoper einfach nur toll!
    Wir schauen,dass wir Tickets krigen und wenn wir welche auftreiben können, fürs 2010, freue ich mich riesig darauf¨!
    Macht so weiter, Leute!

  • #41

    Zgraggen Chiara (Sonntag, 03 Januar 2010 20:22)

    Ich bin glücklich, wenn ich die Videos der kleinen Niederdorfoper sehe! Leider konnte ich bis jetzt keine Tickets ergattern, doch ich bin mir sicher, dass ich es schaffen werde, denn ich möchte unbedingt Erich Vock und die kleine Niederdorfoper sehen! Spätestens 2011 werde ich sie sehen!
    IHR ALLE VON DER NIEDERDORFOPER ERFREUT UND BEGEISTERT JUNG UND ALT, RESPECT!

  • #40

    Monika (Freitag, 01 Januar 2010 14:21)

    Wir sind begeistert! Was wir am 27.12. im Bernhard Theater geniessen
    durften war wohl etwas vom Besten, was je in der Schweiz produziert
    wurde, wenn nicht DAS Beste! Herzlichen Glückwunsch an Erich
    Vock und alle Mitwirkenden; die "neue" kleine Niederdorfoper steht der
    "alten" in nichts nach!

  • #39

    ruth + marco aus basel (Donnerstag, 31 Dezember 2009 17:58)

    vorstellung vom 29.12.2009
    GROSSARTIG !!!!

  • #38

    Paul (Montag, 14 Dezember 2009 14:10)

    Es wäre doch wirklich toll, wenn möglichst viele begeisterte Besucher dieser fantastischen Aufführung für die Produktion einer DVD votieren würden. Gemäss meinen Abklärungen ist nämlich keine geplant. Das kann doch nicht sein ! !

  • #37

    Ruth (Samstag, 12 Dezember 2009 01:06)

    3 Generationen - alle Begeistert !!! Meine Mutter hatte noch die erste Versione anno 1951 mit 19 Jahren gesehen. Ich wuchs mit den LP-Lieder und nostalgische "Geschwärme" auf. Meine Tochter (jetzt auch 19Jährig) hatte keine Ahnung was das sein sollte. Und nun: wir alle sind begeistert. Es war ein toller Abend und wir möchten allen Beteiligten ganz-ganz herzlich für ihren Einsatz danken.
    Mit euerem Einsatz habt Ihr manches Herz erfreut - und dies ist sicher in Paul Burkhards Sinne !!!

  • #36

    Nadja (Sonntag, 06 Dezember 2009 00:06)

    ich bin erst 25 - aber ein grosser fan der "kleinen niederdorfoper". Habe die "alte" fassung mit ruedi walter & co. auf DVD. heute habe ich mir die neue Inszenierung angesehen...ich bin begeistert! an sämtliche mitwirkende ein grosses lob!

  • #35

    pia und rene wetzel-aronen (Freitag, 04 Dezember 2009 23:36)

    am 12. august 2009 stellt ein user "marc" die neuinszenierung in frage... bevor überhaupt eine einzige aufführung über die bühne ging?

    ob der nette miteidgenosse wohl HEUTE immer noch in der gleichen art argumentieren würde?

    WIR jedenfalls sagen: ABSOLUTE SPITZE... und zwar VON ALLEN!!!!!

    BRAVO

  • #34

    Christian (Dienstag, 01 Dezember 2009 10:12)

    Lieber Erich
    Ich habe letzten Sonntag die Niederdorfoper im Bernhard Theater geshen und die Vorstellung hat mir ausgezeichnet gefallen! Die ganze Crew, und natürlich speziell Sie, waren sensationell! Vielen herzlichen Dank für den super Abend! Christian